Gesundheitszentrum

Büdingen

PRÄVENTIONS-PARK 

Der Gesundheitszirkel



Die Geräte
Anders als bei klassischen Fit­ness­ge­rä­ten wer­den an den Sta­tio­nen im Dr. WOLFF Prä­ven­tions-Park vor­nehm­lich Übun­gen in so­ge­nannten Mus­kel­schlin­gen fa­vo­ri­siert. Metho­disch wird das Kraft­aus­dauer­trai­ning be­vor­zugt.

ADL-Training
Übun­gen, die sich an den Er­for­der­nissen der All­tags­be­we­gungen aus­rich­ten, sind als ADL-Übungen (Activities of Daily Living) bekannt. Die Kon­zen­tra­tion auf aus­ge­wählte, mehr­ge­len­kige und funk­tions­reiche Be­we­gungs­ab­läufe führt lang­fris­tig zu ei­nem zeit­sparen­den Ge­sund­heits­trai­ning.

Bewegungsschulung mit »motion-control« 
Sämtliche Produkte sind mit dem computerunterstützten »motion-control« ausgestattet. Der Einsatz dieser Technik leitet den Trainierenden in seiner Bewegungsausführung. Wichtige Belastungsnormative, wie Trainingsintensität, Umfang und Dauer sowie Bewegungsgeschwindigkeit und Bewegungsausmaß, werden nach Vorgabe des Trainers kontrolliert. So lernt der Übende sehr schnell die korrekte Bewegungsausführung.


Informieren Sie sich unverbindlich und kostenlos über Ihr Präventionstraining und die Bezuschussung Ihrer Krankenkasse